Porphyr und seine Verwendung

Porphyr aus Welschtirol - weltweit bester Porphyr

Die Etschtaler Vulkanit-Gruppe, früher auch Bozener Quarzporphyr genannt, ist eine vulkanisch-sedimentäre lithostratigraphische Gruppe in den Südalpen im Raum Bozen. Die im unteren Perm nach Datierungen an Zirkonen vor etwa 285 bis 275 Millionen Jahren entstandenen Gesteine haben eine  Mächtigkeit bis zu 2000 Meter und eine Ausdehnung von über 4000  Quadratkilometern
(Aus http://de.wikipedia.org/wiki/Etschtaler_Vulkanit-Gruppe )

Entsprechend unterschiedlich sind jedoch auch die Ausprägungen des Porphyrgesteins.

An einem der vermutlich besten Orte, wo hochwertiger Premium Rhyolth-Porphyr abgebaut werden kann, liegt der Steinbruch von GoldenStone.

Durch unser aufwändiges Sortierverfahren und durch ständige genaueste Prüfungen sind wir im Stande Ihnen einen der weltbesten Porphyre anbieten zu können.

 

 

 

 

 

INFO +43 312 339966

Loggin

Deutsch
English
Downloaden Sie unsere Naturstein-APP auf Ihr Smartphone

 

Pflaster aus Trentiner Porphyr rotbunt sortiert, mit Carrara Marmor
Verschiedene Porphyr-Bodenplatten,  farbsortiert
Porphyr Mauersteine, gebosst, abgerundet für Wandecke
Porphyr Mauersteine für Gebäudeaußenmauern
Porphyr-Bodenplatten geschliffen für Innenverlegung kombiniert mit Carrara Streifen
Porphyr Bodenplatten, kombiniert mit Sockel aus Porphyr
Porphyr Bodenplatten rotbunt in Quadratverlegung kombiniert mit Carrara Marmor
Porphyr Pflaster in Kombination mit Carrara-Bodenplatten

Porphyr aus Welschtirol/Trentino - bester Sdtiroler Porphyr